Das müssen alle Menschen wissen

Die Botschaft vom unsichtbaren, allgegenwärtigen, allmächtigen und allwissenden Gott wird schon seit vielen Jahrhunderten auf der Erde verkündigt. Von dem in der dunklen Gartenecke wachsenden Grashalm bis zur mächtigen Eiche am Abhang des Berges, vom kleinsten Sandkörnchen am Meeresufer bis zu den gigantischen Planeten und den am Himmel leuchtenden Sternen – alles spricht von Gottes weisem und gutem Werk.

Er wohnt zwar im Himmel, ist den Menschen auf der Erde gleichzeitig aber auch sehr nahe. Er möchte, dass wir alle vom ewigen Verderben, das alle Sünder erwartet, gerettet werden und zu Ihm in den Himmel kommen. Heute lädt Gott alle ein – Kinder und Erwachsene: „Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, so will ich euch erquicken!“ (Matthäus 11,28)

Wer ist Gott? Wie kann man zu Ihm kommen? Wer sind die Mühseligen und Beladenen? Wovon und wie kann Gott die Menschen erquicken? Die Antwort auf all diese Fragen finden Sie in der Bibel, und in den Unten Aufgeführten „Fragen & Antworten“.

Hier eine Zusammenfassung von der Entstehung der Bibel und warum sie „Gottes Wort“ genannt wird, wie es zur Sünde auf der Erde kam und wie man von ihr frei wird. Finden Sie die Wahrheit über Jesus Christus – dem Retter der Menschheit.